Glossar

Amnionflüssigkeit

Wässrige Körperflüssigkeit, die das ungeborene Kind in der Fruchtblase umgibt. Das Fruchtwasser dient als Dämpfer zum Schutz des Fötus und wird vom Ungeborenen auch ständig getrunken. Verschiedene Erbkrankheiten können durch eine Fruchtwasseruntersuchung nachgewiesen werden.

AT-SYNA-200016-13052020